Das Dorf Kassilane

Das Dorf Kassilaane oder Kassilaanõ oder Rõsna-Kassilaane liegt im Landkreis Põlva in der Gemeinde Räpina. Die Fläche des Dorfes beträgt 10,06 km2 (3,78% der Fläche der Gemeinde Räpina). Im Südosten grenzt das Dorf an die Landstraβe Võru-Räpina. Im Dorf leben laut Gemeindereigister 78 Menschen (Stand 01.08.2012). 20 Wohnhäuser sind über das ganze Jahr bewohnt (Stand 2006). Früher konnte man im Dorf Kassilaane die Schule besuchen, doch die örtliche Grundschule schloss ihre Türen im Jahre 1983.

Inmitten des Dorfes liegt das Moor Konsa (Konsasoo). Unter Naturschutz stehen Sumpf-Stendelwurz und Fleischfarbenes Knabenkraut, die zu den Pflanzen der dritten Schutzkategorie gehören und auf der Sohle des Pähtpää-Flusses wachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.